· 

Vitalstoffe pur

Mangold-Creme-Süppchen

Diese grüne Vitalstoffbombe ist schnell zubereitet und super lecker!

Zutaten Zubereitung

 Eine Handvoll Mangold

Brennnessel, Giersch, Löwenzahnblätter, Liebstöckel

andere Wildkräuter nach Belieben

... die frisch gesammelten Kräuter und den Mangold mit Blatt und Stiel waschen und in wenig Wasser kurz ankochen, dann sofort in den Mixaufsatz geben und fein pürieren.

 

Sahne, Schmand

... zufügen und kurz untermixen

Salz, etwas Honig, Pfeffer,

Kurkuma und andere Gewürze nach Geschmack

… zufügen, mixen und abschmecken

essbare Blüten

Die Suppe ausfüllen und mit den geputzen Blüten garnieren

Die Zutatenmenge bestimmst du selbst, je nach gesammelter Menge und Bedarf. Ich bereite diese Cremesuppe tatsächlich immer "nach Gefühl" zu und habe keine festen Mengenangaben. Allerdings nehme ich wenig Wasser, sodass eine wirklich vitalstoffreiche Suppe entsteht. Damit die Bitterkeit der Wildkräuter entschärft wird, gebe ich etwas Sahne, Schmand und Honig, Reissirup oder Rohrzucker hinzu. 

 

… Cremesuppen sind wie ein warmer Smoothie.

 

Die Blüten sind nicht nur schöne Dekoration, sondern gesundes Topping zum Essen!

Guten Appetit und beste Vitalität :))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0